fbpx
So reinigen Sie Edelstahl

So reinigen Sie Edelstahl

Lernen Sie den besten Weg, Edelstahl mit einem hausgemachten Edelstahlreiniger zu reinigen.

 

Einen zuverlässigen Edelstahlreiniger zu haben, der tatsächlich funktioniert, ist der Schlüssel, wenn Sie Ihre Haushaltsgeräte schön aussehen lassen wollen. Viele Reinigungsprodukte, die in den Geschäften erhältlich sind, hinterlassen Streifen und reinigen nicht den Edelstahl, so dass die Dinge schlechter aussehen als zu Beginn.

Wir sind hier, um Ihnen zu sagen, dass der beste Weg, Edelstahl zu reinigen, mit Produkten sein kann, die Sie in Ihrem eigenen Haus finden können. Die Herstellung eines hausgemachten Edelstahlreinigers kann Ihre beste Wahl sein, wenn es darum geht, all diese Edelstahlgeräte sauber und übersichtlich aussehen zu lassen.

Dieser Artikel wird genau beschreiben, wie man die besten Edelstahlreiniger herstellt, die tatsächlich funktionieren!

Do’s und Don’ts
Es gibt viele verschiedene Arten von handelsüblichen und hausgemachten Edelstahlreinigern, einfach weil es einzigartige Eigenschaften gibt, die in Ihr spezifisches Gerät passen. Experimentieren ist also der Schlüssel, bevor Sie sich für den besten Edelstahlreiniger entscheiden.

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die du um jeden Preis vermeiden solltest. Verwenden Sie auf keinen Fall Stahlwolle oder Schleifschwämme oder behandeln Sie Ihren Edelstahl mit etwas, das Chlorid als Bestandteil enthält. Verwenden Sie keinen Ofenreiniger und selbst einige Leitungswässer können Flecken hinterlassen, wenn Sie fertig sind.

Wenn Sie diese wenigen wichtigen Tipps vermeiden, sollte es einfach sein, den besten Weg zur Reinigung von Edelstahl zu finden!

Die 5 besten hausgemachten Edelstahlreiniger
Hier sind Ihre Tipps und Tricks, um zu lernen, wie man Edelstahl reinigt. Für die meisten dieser Lösungen benötigen Sie eine Sprühflasche und ein sauberes Tuch. Viele dieser Ideen werden dich bitten, in Richtung der Maserung zu reiben – ja, Stahl hat Maserung wie Holz oder Stoff.

Sie können die Richtung des Kornes bei genauer Betrachtung der Oberfläche Ihres Gerätes erkennen. Es ist nicht das Ende der Welt, wenn man gegen das Korn schrubbt, aber man läuft Gefahr, Reinigungsrückstände in die kleinen Kornspalten zu drücken. Für einen optimalen Effekt schrubben Sie in Richtung der Maserung.

Wie auch immer, hier sind Ihre besten Optionen für hausgemachte Edelstahlreiniger.

1) Olivenöl und Weißweinessig. Füllen Sie Ihre Sprühflasche mit weißem Essig und sprühen Sie Ihr Edelstahlgerät reichlich. Wischen Sie das Gerät mit einem sauberen Tuch oder Handtuch ab. Geben Sie dann eine kleine Menge Olivenöl in Ihr Tuch und reiben Sie in Richtung der Maserung. Flecken und Streifen sollten verschwinden, wenn Sie Ihrem Gerät einen sanften Glanz verleihen!

2) Club Soda. Es mag seltsam erscheinen, aber Club-Soda wirkt Wunder beim Abwischen von Fingerabdrücken und anderen Flecken. Legen Sie einfach etwas Club-Soda in eine Sprühflasche und sprühen Sie Ihr Edelstahlgerät. Verwenden Sie ein sauberes Tuch, um in Richtung der Maserung zu reiben, und Sie erhalten eine kostengünstige Politur für Ihr Gerät.

3) Babyöl und Geschirrseife. Eine kleine Menge Geschirrseife auf ein sauberes Tuch geben und mit Wasser leicht feucht machen. Wischen Sie Ihr Gerät in Richtung des Korns ab, um überschüssiges Öl und Flecken zu entfernen. Anschließend mit etwas Babyöl auf einem neuen Tuch polieren. Am Ende soll es glänzend und so gut wie neu aussehen!

4) WD-40. Die Verwendung von WD-40 könnte der einfachste selbstgemachte Edelstahlreiniger sein. Sprühen Sie einfach ein wenig Flüssigkeit direkt auf das Gerät und wischen Sie es mit einem sauberen Handtuch ab. Ihre Edelstahloberfläche sollte sofort neu und glänzend aussehen.

5) Warmes Wasser. Wenn Sie irrational Angst davor haben, Ihr Gerät mit einem Edelstahlreiniger zu beschädigen, probieren Sie die einfachste Methode mit warmem Wasser und einem Tuch. Wischen Sie Ihr Gerät mit einem in warmes Wasser getauchten Tuch ab und trocknen Sie es sofort mit einem neuen, sauberen Handtuch ab. Wenn Sie in Richtung der Maserung wischen, hätten Sie es geschafft, alle Flecken abzuwischen.

Abschließende Überlegungen

Bewaffnet mit all diesen tollen Ideen für die Reinigung von Edelstahl, sollte nichts schief gehen, wenn Sie mit der Reinigung Ihrer Stahlgeräte beginnen. Denken Sie daran, dass das Experimentieren der Schlüssel ist, um herauszufinden, welcher der beste Edelstahlreiniger für Sie ist. Frohe Reinigung und danke fürs Lesen!

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Wir unterstützen Sie gerne

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar

Close Menu