fbpx
Wie Sie Ihren Herd mit Glasplatte reinigen. Die besten Tipps und Tricks

Wie Sie Ihren Herd mit Glasplatte reinigen. Die besten Tipps und Tricks

Wie Sie Ihren Herd mit Glasplatte reinigen. Die besten Tipps und Tricks

Hier finden Sie eine praktische Anleitung, wie Sie einen Glasplattenherd mit den üblichen Haushaltsgegenständen reinigen können. Befolgen Sie diese einfachen Reinigungs-Tricks für einen streifenfreien Glanz des Glasherdes

Machen Sie Ihren Glasplattenherd so sauber wie möglich!

Glasherde sind eine glatte und moderne Ergänzung für jede Küche. Sie sind elegant und können im Notfall sogar als zusätzlicher Platz auf der Arbeitsplatte dienen. Was ist das Problem? Es ist schwierig, diesen eleganten Glasherd sauber zu halten – selbst das kleinste Tropfen aus der Pfanne sieht ohne sofortige Reinigung sehr auffällig aus.

Sie haben vor, ein Reinigungsmittel zu versprühen und den Herd nach jedem Gebrauch abzuwischen, aber es kann sein, dass Sie sich manchmal dazu entschließen, vor der Reinigung zu essen. Im Endeffekt wird es ein wenig Mühe kosten, zu lernen, wie Sie Ihre Glasplatte reinigen können, aber Sie bekommen Ihren Glasplattenherd wieder in einen neuen Glanz.

Lernen Sie diese hochwirksame Reinigungsmethode für Ihren Glasherd kennen, die sowohl einfach als auch kostengünstig ist!

Wie Sie Ihren Glasplattenherd reinigen

Wir haben versprochen, dass es eine kostengünstige und einfache Möglichkeit gibt, die Reinigung von Glasherdplatten zu lernen, also halten Sie sich vom Kauf von Reinigungsprodukten in Ihrem Lebensmittelgeschäft fern. Sammeln Sie lieber einige übliche Haushaltsgegenstände – mehr brauchen Sie nicht, um Ihren Glasherd effektiv zu reinigen.

1) Sammeln Sie die Reinigungsmaterialien. Finden Sie Backpulver und weißen Essig, da diese beiden Produkte Ihre Hauptreiniger für Glasherde sein werden. Besorgen Sie sich auch ein paar Tücher, eine Sprühflasche und entweder eine Schrubbbürste oder einen greifbaren Rasierer.

2) Mit Essig abwischen. Wenn der Herd abkühlt, besprühen Sie die Glasplatte mit weißem Essig und wischen Sie sie mit einem Tuch ab. Dadurch werden großflächige Kratzer erfolgreich entfernt und die Oberfläche entfettet. Natürlich können Sie hier jedes beliebige Reinigungsprodukt verwenden, aber Essig ist in der Regel das am häufigsten verfügbare.

3) Streuen Sie Backpulver. Nachdem der Essig vom Herd entfernt wurde, decken Sie die gesamte Herdplatte großzügig mit Backpulver ab. Dadurch wird der Schmutz, der sich auf Ihrer Herdplatte angesammelt hat, aufgelöst und das Schrubben ist möglich, ohne Ihr Glas zu zerkratzen.

4) Mit einem feuchten Handtuch abdecken. Finden Sie ein Handtuch, das groß genug ist, um Ihre Herdplatte abzudecken, und feuchten Sie es mit heißem Wasser an. Wenn Sie kein ausreichend großes Handtuch finden können, können Sie auch kleinere Handtücher zusammenfügen. Lassen Sie das Handtuch 15 Minuten lang auf dem Backpulver und dem Ofen liegen, damit alles einweichen kann.

5) Das Schrubben. Nachdem die 15 Minuten abgelaufen sind, schrubben Sie mit dem gleichen Handtuch das Backpulver und reinigen Sie den Herd. Spülen und wischen Sie das Handtuch häufig ab und schrubben Sie weiter, bis das Backpulver die Oberfläche verlassen hat.

6) Mit einem Rasiermesser oder einer Schrubbbürste kratzen. Verwenden Sie Ihren Rasierer oder Ihre Schrubbbürste, um hartnäckige Rückstände zu entfernen, die noch auf dem Glasherd haften bleiben. Es ist wichtig, dies zu tun, während der Herd noch feucht ist, und mit einer gleichmäßigen Bewegung zu arbeiten, damit Sie das Glas nicht zerkratzen.

7) Noch einmal mit Essig abschließen. Wenn Ihr Herd viel sauberer aussieht, polieren Sie ihn noch einmal mit Essig und schrubben Sie ihn mit einem feuchten Tuch ab. Reinigen Sie ihn mit einem trockenen Tuch, damit er wirklich glänzt.

Schlussbemerkungen

Jetzt, da Sie wissen, wie man Glasherdplatten reinigt, scheint es nicht mehr allzu schwer zu sein. Mit dieser einfachen Methode brauchen Sie sich keine Sorgen mehr über Flecken und verbrannte Reste zu machen, die das moderne und elegante Aussehen Ihres Glasherdes ruinieren könnten.
 Reinigen Sie Ihren Glasherd regelmäßig, damit Sie nach Herzenslust kochen können. Jetzt haben Sie gelernt, wie man Glasplattenherde reinigt, danke für das Lesen!

Sharing Is Caring

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar

Close Menu